Gasthof zum Kreuz, Virnsberg

 

Virnsberg, eingemeindet nach Flachslanden, Landkreis Ansbach

 

 

 

Wer sich - im Herzen Mittelfrankens - vom Zenngrund aus über Sondernohe der Ortschaft Virnsberg nähert, sieht

 

Schloss-Virnsberg

 

schon von weitem aus dem Tal. Das Schloss ist zugleich eine Höhenburg und ein Wasserschloss.

 

In der Dorfmitte, direkt neben dem Schloss ist der Gasthof Zum Kreuz. Ein uriges, fränkisches Wirtshaus mit entsprechender Küche. Klöße werden noch selbstgemacht. In diesem Fall sind es die „seidenen“, nur aus gekochten Kartoffeln.

 

KUCHENAUSWAHL:
RHABARBERKUCHEN MIT BAISER
KÄSESAHNETORTE
HIMBEER-JOGHURT-TORTE
KÄSEKUCHEN  -    APFELKUCHEN
MANDARINEN-SCHMAND-TORTE

 

Zitat aus der Internet-Seite:

 

Wir möchten Sie einladen, um bei hausgemachter, fränkischer Küche und freundlicher Bedienung vom
Alltag zu entspannen.
Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre unserer Gaststube.
Erleben Sie die ungestörte Natur auf unserer Sonnenterrasse oder im schattigen Biergarten.

 

 

Wir saßen am letzten Dienstag im Mai 2017 mit 5 Personen auf der Sonnenterrasse mit diesem idylischen Blick in die umgebenden Wälder.

 

Das ist es, was fränkische Gemütlichkeit ausmacht. Eine spezielle Küche, in ländlicher Umgebung, die das Herz aufgehen lässt.

 

Heinz Elflein

11.06.2017

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elfleins Frankenschau