Verlogene Weinwelt

 

In den letzten Monaten habe ich mich auch immer häufiger mit dem Thema „Glyphosat“ beschäftigt. Es kam ins Rollen, als ich 2014 an den Hängen von Escherndorf stand und hinunter auf den Main blickte. Einige Wochen später kam ein Bericht von Martin Kössler – Weinhändler in Nürnberg – mit Fotos genau dieser Lage auf meinen Tisch. Es war die Initialzündung für mich, mit Winzern zu sprechen und das Thema in der Presse zu verfolgen. Sie finden hierzu mehrere Beiträge und ich bin froh, mit Martin Kössler einen Gleichgesinnten gefunden zu haben.

 

In Martin Kösslers Kolumne „Vom Schweigen der Lämmer“, geht es um den Kampf gegen Herbizide im Weinbau. Kössler hat es geschrieben, nachdem er unter anderem am Escherndorfer Lump Fotos gemacht hat. Und Escherndorf liegt ja wirklich tief in Franken.

 

Koesslers-Kolumne/.

 

Ich bin dann mit Martin Kössler in Kontakt getreten und er hat mir zu der Kolumne einen Brief geschrieben, den ich veröffentlichen darf.

 

Koesslers-Brief

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elfleins Frankenschau